AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles
Mittwoch, 29. Juni 2016

Vereinspreisplatteln und Dirndldrahn in Atzing

Von: Hötzelsperger Anton

Im voll besetzten Vereinshaus konnte der Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing zum Auftakt seiner heurigen Sommer-Veranstaltungen das Vereinspreisplatteln mit Dirndldrahn durchführen. Dabei siegten Andreas Rauch und seine Schwester Marlene bei den Aktiven, in weiteren Klassen zeigten weitere 44 Dirndl und Buam, dass es beim Atzinger Trachtenverein um den Nachwuchs bestens bestellt ist.

Die besten Voraussetzungen für einen reibungslosen Verlauf besorgten die „Atzinger Preisplattler-Musi“, die Preisrichter Georg Fischer junior aus Prien, Franz Schnaiter aus Hittenkirchen, Seppi Reiter aus Niederaschau und Christian Freund aus Atzing sowie Michael Wallner im Auswertungsbüro. Von ihnen konnten folgende Ergebnisse ermittelt werden:

 

Buam I: Jako Attenberger vor Simon Huber und Ulli Bauer. Buam II: Wasti Jell vor Wiggerl Attenberger und Andreas Schlosser. Buam III: Julian Fischer. Dirndl I: Kathrin Jell vor Louisa Muschalla und Frieda Attenberger. Dirndl II: Elisabeth Huber vor Leonie Muschalla. Dirndl III: Antonia Baumert vor Anna Hötzelsperger und Jell Anna Lena. Aktive Buam: Andreas Rauch vor Michael Schlosser und Florian Röger. Aktive Dirndl: Marlene Rauch vor Regina Rauch und Julia Hamberger. Ein Gruppenplatteln, an dem sich auch eine Nachwuchs- und eine Gruppe mit ehemaligen Aktiven beteiligten, rundete den Wettbewerb an. Bei der Preisverteilung gab es für alle Teilnehmern Hutabzeichen oder Trachten-Strumpfhosen oder Brotzeitteller. Bei einem Auftanz und mit dem Mühlradl zeigten die Dirndl und Buam der Kinder- und Jugendgruppe, was sie zudem in den Proben erlernt haben. Seitens der Vorstandschaft gab es noch einen besonderen Dank für das Jugendleiterteam, für das Leitungsteam der Aktiven, für die Probenmusikanten sowie für die Eltern der Trachtenkinder, die stets für Pünktlichkeit und trachtlerische Sauberkeit bei Proben und Auftritten sorgen. Die nächste Veranstaltung des Atzinger Trachtenvereins ist am Freitag, 8. Juli das erste Waldfest im Buchenwald von Munzing ab 18 Uhr mit der Blaskapelle Prien (Festzplatz-Aufbau ist am Montag, 4. Juli ab 18 Uhr, Helfer sind willkommen).


 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org