AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
10. Februar

Wilhelm
althochdt.: "Wille und Schutz"

10. Februar Wilhelm

persönliche Daten:

Wilhelm von Malavalle (Wilhelm der Große) + 1157.

Er zog sich 1157 als Einsiedler auf eine Insel in der Nähe von Pisa zurück und machte Bußwallfahrten nach Santiago de Compostella, Rom und Jerusalem. Er versuchte vergebens, verschiedene Einsiedlergruppen in der Toskana zu reformieren.

Nach seinem Tod entstand an seinem Sterbeort aus einer Eremitengemeinschaft der nach ihm benannte Wilhelmiten-Orden.

Für "Wilhelm" sind auch folgende Namen gebräuchlich: Bill, Helma, Helmes, Hilma, Mina, Mine, Minka, Minna, Pim, Vilma, Wellem, Wiko, Wilhelma, Wilhelmine, Wilke, Wilko, Willi, William, Wilma, Wim, Wilm, Will, Willem, Wim, Wimo.

Darstellung:

Darstellung als Mönch mit Buch in Harnisch und Helm bzw. Ritterrüstung neben ihm. Als Ritter mit Schwert und 10 Ketten über der Brust (er habe sie zur Buße um den bloßen Leib getragen). Als Pilger mit Rosenkranz.

Patron:

Patron der Klempner, Harnischmacher.

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org