AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Sachgebiete

 
Namenstag:
20. Januar

Fabian
lat.: "aus dem Geschlecht der Fabier"

20. Januar Fabian

persönliche Daten:

Fabianus . + 250.

Er regierte als Papst von 236 bis 250 und war hoch angesehen.

Er teilte Rom aus organisatorischen in 7 Seelsorgebezirke ein, starb als eines der ersten Opfer der Verfolgung des Kaisers Decius und wurde in der Calixtus-Katakombe in Rom beigesetzt.

Für "Fabian" sind auch folgende Namen gebräuchlich: Fabienne, Faby,

Darstellung:

Darstellung als Papst, mit Schwert (Martyrum) und Taube (bei seiner Papstwahl soll sich eine Taube auf seinem Haupte niedergelassen haben zum Zeichen der Erwählung durch den hl. Geist).

Patron: Patron der Töpfer und Zinngießer

Wetterregel:

"Fabian im Nebelhut, tut den Bäumen gar nicht gut."
"Tanzen Fabian schon die Mücken, muß man den Kühen das Futter bezwicken."
"An Fabian und Sebastian fängt der rechte Winter an."

 

 

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org