AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Aktuelles

Montag, 10. Dezember 2018 "Wer klopfet an?"

Adventssingen in der Wildenwarter Christkönigskirche


Montag, 10. Dezember 2018 Abzeichen für 960 Jahre Treue zum Verein

Ehrungen beim Trachtenverein „D´ Griabinga Hohenaschau


Mittwoch, 05. Dezember 2018 Adventsmarkt in Holzhausen musikalisch umrahmt

Am Sonntag war der Chiemgau auf Initiative unseres Gaumusikwarts Thomas Hiendl unter anderem auch mit einigen Musikgruppen beim 3. Holzhausener Adventsmarkt vertreten. Für die musikalische Gestaltung waren die Feldwieser Alphornbläser und die Buchberger Soatnmusi vor Ort.

Anbei einige Fotos von Anna Felbermeir.


Dienstag, 04. Dezember 2018 Die Koasawinkla in Regensburg und Holzhausen

Gelungener Vereinsausflug


Freitag, 30. November 2018 Alle können singen

Öffentliche Singstund des Chiemgau-Alpenverbands in der Wildenwarter Schlosswirtschaft


Sonntag, 25. November 2018 Volksmusik auf höchstem Niveau im Atzinger Vereinshaus

Bereits zum dritten Male hat der Hufeisenverein von Prien-Kaltenbach anstatt einer Weihnachtsfeier seine Mitglieder und Volksmusikfreunde zu einem Hoagascht in das Vereinshaus vom Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing eingeladen.


Sonntag, 25. November 2018 Jahramt der Koasawinkla

zusammen mit der Musikkapelle


Sonntag, 25. November 2018 Kathreintanz in Reit im Winkl

„Kathrein stellt den Tanz ein.“ Ganz nach diesem Spruch im Sinne der Volkskultur hielt der Reit im Winkler Trachtenverein Dö Koasawinkla in der Seegatterl Alm seinen Kathreintanz. Die Tanzfläche war immer voll besetzt, als die Ruhpoldinger Tanzl-6er traditionell aufspielten. Viele junge Teilnehmer eines vorangegangenen Tanzkurses der Trachtenvereine aus dem Achental mit Gauvolkstanzwart Otto Zaiser nutzten die Gelegenheit, das dabei Gelernte anzuwenden. Walzer, Polka, Boarischer, Webertanz, Masiana und andere Volkstänze wurden fleißig getanzt. Nicht fehlen durften bei der allgemein fröhlichen Stimmung ein paar Gemeinschaftsplattler.


Donnerstag, 22. November 2018 Mitfahrgelegenheit zum Adventsmarkt Holzhausen

Am Sonntag, den 02.12.18 fahren wir nach Holzhausen zum Adventsmarkt. Es können alle Interessierte, auch Nichtmitglieder, mitfahren.


Mittwoch, 21. November 2018 Rund um ´d Feldwies im Advent

Schon zum 9. Mal freuen sich auch heuer Gastgeber "rund um d´ Feldwies" auf all diejenigen, die für etwa 20 Minuten den Advent bewusst genießen möchten. Minuten, die musikalisch, feierlich, lustig, gemütlich oder kreativ, immer aber sehr herzlich gestaltet sind.

Abends um 18.30 Uhr dürfen wir Gastgeber besuchen, die die besondere Stimmung der Vorweihnachtszeit zu schätzen wissen und sie gerne weitergeben möchten. Der Stern wird uns, wie schon in den letzten 8 Jahren, von Gastgeber zu Gastgeber begleiten und schon von weitem zeigen, wo dieses gemeinsame Verschnaufen in den oft hektischen Wochen vor Weihnachten stattfinden wird.  

In der Woche des 1. Advents leuchtet unser Stern ab 18.30 Uhr an folgender Stelle:  

Sonntag, 02.12.2018    Familie Ruth und Sch...


Montag, 19. November 2018 November in der Wurzelwerkstatt des GTEV Marquartstein-Piesenhausen

Zu einer novemberlichen Wurzelwerkstatt hatte der Trachtenverein am Tag vor Sankt Martin alle Marquartsteiner Kinder zwischen drei und sieben Jahren eingeladen.


Montag, 19. November 2018 Chiemgauer Röckefrauentreffen in Hittenkirchen

Die Röckefrauen-Vertreterinnen der 23 Trachtenvereine innerhalb des Chiemgau-Alpenverbandes trafen sich zu ihrem jährlichen Gedankenaustausch heuer in Hittenkirchen, um ihr Wissen über die Chiemgauer Trachten zu vertiefen.


Montag, 19. November 2018 Jahreshauptversammlung der Koasawinkla

Reit im Winkl bewirbt sich um das Gaufest 2021


Montag, 19. November 2018 Herbst-Hoagascht in Atzing am 24. November

Der langjährige Gaulieder- und Musikwart des Gauverbandes I, Hansl Auer aus Hammerau ist Sprecher beim heurigen Spätherbst-Hoagascht des Hufeisenvereins Prien-Kaltenbach am Samstag, 24. November im Vereinshaus vom Trachtenverein „Daxenwinkler“ Atzing.


Samstag, 17. November 2018 Auftritt der Jugendgruppe des GTEV Marquartstein-Piesenhausen auf der Hindenburghütte

Zum Saisonabschluss unterhielt die Jugendgruppe des GTEV Marquartstein-Piesenhausen die Sonntagsgäste auf der Hindenburghütte mit flotten Tänzen und fetzigen Plattlern. Trotz des kalten Wetters ließen sich die Besucher gerne vor die Hütte locken – begeistert schauten sie unserem sauber „zamgrichteten“ Nachwuchs zu und bewunderten die feschen Gretlfrisuren. Und natürlich wurden unzählige Fotos geschossen und Filme gedreht …


Donnerstag, 15. November 2018 Direkt aus dem Trachtenheim Übersee

Über 80 Jugendliche aus dem Chiemgau Alpenverband nehmen momentan am zweiten Tanzkurs im Trachtenheim Übersee statt. Der Sachausschuss BTT (Brauch-Tracht-Tanz) veranstaltet diese Kurse mit einem Abschluss-Tanzerl im Seegatterl (Reit im Winkl), um die Freude und den Spaß an den Grundlagen des Tanzes zu fördern. Walzer, Boarisch und auch einige Volkstänze werden vorgestellt und, wie man auf den Fotos sieht, auch voller Begeisterung geübt. Ein Dank geht auch an die fleißigen Musikanten, die angesichts dieser schwungvollen Gesellschaft selber sicher auch gern das Tanzbein schwingen würden.


Mittwoch, 14. November 2018 Ein neuer Vorstand bei den Lamstoanern in Frasdorf

Sebastian Graf übernahm bei den turnusmäßig anstehenden Neuwahlen das Amt des ersten Vorsitzenden von Sepp Enzinger


Dienstag, 13. November 2018 Veronika I. und Jakob I regieren in Prien

Pünktlich um 11.11 Uhr am 11. November wurde das Geheimnis im Rathaus in Prien gelüftet. Das Faschingprinzenpaar der Prienarria kommt aus den Reihen der Aktiven vom Priener Trachtenverein.


Montag, 12. November 2018 Röckefrauen-Vertreterinnen trafen sich in Hittenkirchen

Einmal jährlich findet im Chiemgau Alpenverband ein Röckefrauentreffen statt, diesmal war das am Samstag, den 10.11.18 in Hittenkirchen.

Bei einer Führung durch die Kumpfmühle in kleinen Gruppen von Vater und Sohn Schuster, staunten die Röckefrauenvertreterinnen und Trachtenwartinnen aus den 23 Vereinen. Es handelt sich hier fast um ein Museum, die Mühle wurde 1903 erbaut und hat sich seither kaum verändert.

Nach einem Gruppenfoto begab man sich zum Trachtenheim Hittenkirchen, wo ein hervorragendes Kuchenbüffet und Zeit zum Ratschen auf die Frauen warteten.

Anschließend gab es eine kurze Einführung von der Chiemgauer Trachtenwartin Lisbeth Tengler zum Unterschied von Schalk, Kassettl und Röcke. Die Herkunft des Chiemgauer Röcke, (in den 20er Jahren eingeführt, Vorbild waren Trachten aus...


Sonntag, 11. November 2018 ASchau Ein Prinzenpaar - zwei vom Trachtenverein

Katharina II. Schriftführerin in Greimharting und Peter II. zweiter Vorplattler in Niederaschau regieren im Aschauer Fasching


Sie sehen Artikel 1 bis 20 von 120

1

2

3

4

5

6

nächste >

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org