AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Archiv

Archiv

Dienstag, 24. Juli 2018 Eigentlich kunnts scho ogeh… de Gaufestwoch

Rottau ist schon gerüstet. Ein mächtiger Triumphbogen begrüßt die zu erwartenden Gäste.

Das Zelt war schon eine Woche früher gekommen, über einhundert Helfer sind teilsweise seit zwei Wochen ständig am werkln. Und trotzdem, es gibt noch genug wichtige Kleinigkeiten zu erledigen. Heut war die Zeltabnahme, alles bestens, aber hier noch zwei Haken, die tiefer versenkt werden müssen, da noch ein paar zusätzliche Notausgangsschilder, die beim Aufbaun in irgendeiner Kiste verschwanden, das Gauzeichen und das Rottauer Vereinszeichen müssen noch aufgehängt werden. Morgen treffen sich die Frauen noch einmal zum Girlandenbinden. „Wir brauchen doch noch mehr, als gedacht“ stand in der Rund-Email, und schon werden die frischen Daxen geliefert, damit auch am Bühnengeländer noch was Grünes erfrischt. ...


Dienstag, 24. Juli 2018 Griaß God in Rottau

 

 

Am Donnerstag, 26. Juli, ist es endlich so weit. Schirmherr Bürgermeister Rudi Jantke wird um 19 Uhr mit einigen kräftigen Schlägen das erste Fass Bier beim Bieranstich des 82. Gautrachtenfestes des Chiemgau-Alpenverbandes im Festzelt in Rottau anzapfen. Die Festmusi, die Rottauer Dorfmusi, spielt beim Tag der Vereine und Betriebe auf. Außerdem zeigen die Rottauer Goaßlschnalzer und Plattler ihr Können.

 


Sonntag, 22. Juli 2018 Atzinger Waldfest für Dienstag, 24. Juli abgesagt

Das für Dienstag, 24. Juli im Buchenwald von Munzing geplante Waldfest des Trachtenvereins Atzing muss aus organisatorischen Gründen kurzfristig abgesagt werden. Ein eventueller Ersatztermin wird rechtzeitig bekanntgegeben.


Sonntag, 22. Juli 2018 "Faszination Tracht" - Buch-Vorstellung in Kolbermoor

Faszination Tracht“ – mit diesem einfachen wie treffenden Titel wurde im Vereinsheim der Kolbermoorer Trachtenvereine ein neues Buch vorgestellt. Die Idee zu diesem Buch entstand im vorigen Jahr als im Landkreis Rosenheim mit drei Gautrachtenfesten in Prien-Atzing, Neubeuern und Bad Feilnbach der erste Trachtensommer für die Tourismusregion Chiemsee-Alpenland ins Leben gerufen wurde. Von diesen Festen, aber auch von weiteren Anlässen entstanden die Bilder, zumeist vom Samerberger Fotografen Rainer Nitzsche. Die entsprechenden Texte verfasste Gau-Ehrenvorstand Walter Weinzierl vom Bayerischen Inngau-Trachtenverband. Herausgegeben wurde das Buch vom Rosenheimer Verlagshaus.


Samstag, 21. Juli 2018 "6-Vereine-Preisplattln am 15.07.18 in Frasdorf"

Am Sonntag den 15.07. veranstaltete der Trachtenverein Frasdorf das 6-Vereine-Preisplattln in der Lamstoahalle.

Ungefähr 160 Dirndl und Buam aus den Vereinen Wildenwart, Atzing, Prien, Höhenmoos, Greimharting und Frasdorf nahmen an dem Wettbewerb teil. Für Klein und Groß spielten die Mühlbach-Musi aus Prien und die Blaskapelle Wildenwart auf. Immer sechs Preisrichter sorgten für eine gerechte Bewertung der Teilnehmer.

Bei schönstem Wetter konnten sich die zahlreichen Zuschauer sowohl drinnen als auch draußen eine gute Brotzeit, sowie Kaffee und Kuchen schmecken lassen.

Bei der Preisverteilung freuten sich alle über die schönen Hutzeichen. Die Dirndl durften sich zusätzlich schmuckvolle Haarnadeln aussuchen, bei den Buam gab es wahlweise geschnitztes Holzwerkzeug oder Edelweiß.

 

Wie ...


Sie sehen Artikel 1 bis 5 von 2925

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org