AktuellesGauverbandSachgebieteArchivKontakt
Archiv

Alle Teilnehmer und Gäste des 72.Gaufestes des Chiemgau Alpenverbandes in Sachrang, möchte ich mit einem herzlichen „Grüß Gott“ willkommen heißen.

100 Jahre Trachtenverein "d’Geiglstoana" Sachrang, 125 Jahre bayerische Trachtenbewegung, auf Anregung des Dachverbandes soll das Jahr 2008 unter dem Thema "Jahr der Gwandkultur“ stehen.

Boarisch Gwand, Trachtengewänder als Bekleidungskultur nicht nur im Vereinswesen, sondern als fester Bestandteil unserer alltäglichen Gardarobe.

Den verschiedensten Gelegenheiten aber besonders dem Geschmack des Trägers Rechnung tragend – niveauvoll und regionaltypisch - der Tradition verbunden und doch zeitgemäß und modern.

Es wäre schade „wenn Tracht nicht modern sein könnte“ so ein Zeitgenosse, es wäre schade wenn sie nicht lebendig, sondern uniform würde.

Den Begriff „uniform“ mache ich hier weniger am Äußeren fest, sondern viel mehr am Anlass. Wenn Tracht nur noch zu Vereinsanlässen getragen wird, ist sie definitiv Montur, Dress, Kostüm oder halt Uniform.

Deshalb kann für uns das „Jahr der Gwandkultur“ nur bedeuten, der Jahreszeit und dem Anlass entsprechend unser „Boarisch Gwand“ zu tragen.

Wen wir uns im Trachtenwesen freiwillig zu gewissen Anlässen Regeln auferlegen um als Verband, als Verbindung, unserem selbstgestellten Auftrag nachzukommen, Zeichen zu setzen und dabei die Individualität zurückstellen, ist dies kein Gegensatz, sondern Mittel um als Einheit konzentriert auch nach außen im Sinne der Sache wirken zu können.

Waren es früher die modischen Entwicklungen der Stadtbevölkerung oder im Umkehrschluss die bäuerliche Kleidung auf dem Land die sich gegenseitig beeinflusst haben , so sind es Anfang des 21. Jahrhunderts, also Heute, auch die überlieferte Vereinstrachten, die Quelle und Impulsgeber für großteils erfreuliche, neue Entwicklungen rund ums „boarische Gwand“ sind.

Tragen wir also unsere schönen, bodenständigen Chiemgauer Trachten, verstecken wir unseren Schatz nicht im besagten „Kästchen“, sondern zeigen wir uns damit.

Zeigen wir uns beim Gaufest in Sachrang, zu dem ich Euch alle herzlichst einlade.

Dem Trachtenverein "d’Geiglstoana" Sachrang darf ich zum 100jährigen Vereinsjubiläum recht herzlich gratulieren.

Allen Mitgliedern und dem Festsausschuss mit 1.Vorstand Christoph Bauer an der Spitze möchte ich für alle Mühen bei der Ausrichtung des Gaufestes danken.

Möge dieses Fest weiterer Ansporn sein, in Kameradschaft und Freundschaft dem Trachtenwesen zu dienen.

Mit trachtlerischen Gruß

Ludwig Entfellner

1. Gauvorstand

 


 Startseite  Aktuelles |  Gauverband |  Sachgebiete |  Archiv |  KontaktSeitenanfang 

© Copyright 2016 Chiemgau Alpenverband e.V.

boysvids.org